SWISS MEDTECH ist aus dem Zusammenschluss der beiden nationalen Medtech-Organisationen FASMED und Medical Cluster entstanden. Der neue Branchenverband vertritt die Interessen der Schweizer Medizintechnik. Ziel ist, ihre internationale Wettbewerbs- und Innovationskraft zu erhalten und den Heimmarkt zu stärken. Anandic Medical Systems ist Aktiv-Mitglied der Fachgruppe Medizinische Bildgebung, Monitoring und Informatik.

 

 
 

Der IHS fördert und unterstützt die Interessen seiner Mitglieder hinsichtlich ihrer Tätigkeit und Aufgaben in den Spitälern. 

 

 
 

Stiftung für Patientensicherheit in der Anästhesie / Fondation pour la securité des patients en anesthésie / Swiss foundation on patient security during anesthesia.