Seminarangebot Kardiologie 2018

 
 

Im Jahr 2018 werden folgende Seminare durchgeführt:

  • Grundlagen des EKG
  • Rhythmusstörungen
  • Infarkt- und Schrittmacher-EKG
  • Belastungs- und Langzeit-EKG 

Bei allfälligen Fragen steht Ihnen Frau Christine Fischer unter der Telefonnummer +41 (0) 52 646 03 13 zur Verfügung.

 Kurse in Ruhe-, Belastungs-, Infarkt-, Pacemaker und Holter-EKG

 
 

Pro Kurs und pro Person muss jeweils eine elektronische Anmeldung ausgefüllt werden.
Felder mit * müssen zwingend ausgefüllt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Anmeldungen sind erst nach Erhalt einer Bestätigung von Anandic Medical Systems AG gültig. Das Seminar wird mit 10 bis max. 20 Teilnehmern durchgeführt. Die Teilnehmerplätze werden entsprechend dem Anmeldedatum vergeben. 

 

 

Ziel dieser Seminare

... ist es, die technische Durchführung und Sicherheitsvorschriften der verschiedenen elektrokardio-graphischen Untersuchungs-Verfahren, sowie auch die Analyse und die Interpretation der EKG- Aufzeichnungen kennen zu lernen.

Zielgruppe

Pflegende aus dem Herzkatheterlabor, der Ergometrie, Notfallstation, Intensivstation, Anästhesie, Aufwachraum, Praxisassistentinnen, Kardiotechniker, usw.

Referent

Thomas Peter, MTA-F aus Paderborn
Geschäftsführer und Referent der MediForA und langjähriger MTA-F im kardiologischen und neurologischen Funktionsdienst. Seit vielen Jahren bundesweit und im deutschsprachigen Ausland als Referent im Gesundheitswesen unterwegs. Sein im Jahr 2012 fertiggestelltes Fachbuch „Fibel der EKG-Blickdiagnostik“ stellt seine sehr praxisorientierte Methodik unter Beweis und ist eine sehr begehrte Lektüre für ärztliche und nichtärztliche Mitarbeiter des Gesundheitswesen.

Austragungsort

Die Seminare finden in unserem Anandic-Schulungszentrum, in Feuerthalen ZH (bei Schaffhausen), statt. Details werden in der Anmeldebestätigung bekannt gegeben.

Kursdauer: 08:30 Uhr bis ca. 15:00 Uhr

Kosten und Anmeldung: CHF 280.00 (exkl. MwSt) pro eintägiges Seminar, inkl. Verpflegung Schulungsunterlagen und Kursbestätigung.

 
 

Grundlagen des EKG

Kursinhalt

  • Technische Entwicklung des EKG
  • Elektrophysiologie der Herzerregung
  • Standard- und Ergänzungsableitungen
  • Wichtige Aspekte der Ruhe-EKG Registrierung
  • Grundsätze und Systematik der Auswertung
  • Artefakte im EKG
  • Fallbeispiele
  • Hands-On Training

Rhythmusstörungen

Kursinhalt

  • Aetiologie, Terminologie und pathoelektrophysiologische Grundlagen der Arrhythmieentstehung
  • Grundsätze und Systematik der EKG Analyse
  • Bradykarde und tachykarde Herzrhythmusstörungen
  • Pharmakotherapie und Elektrotherapie
  • Fallbeispiele und deren Analyse
 EKG Seminar

Infarkt- und Schrittmacher-EKG

Kursinhalt:

  • Verschiedene Infarkttypen
  • EKG-Veränderungen in den verschiedenen Infarktstadien
  • Bestimmung der Infarktlokalisation mittels EKG-Ableitungen
  • Aufgaben und Funktionsweisen der verschiedenen Schrittmacher- und ICDSysteme
  • Risiken und Komplikationen bei der Implantation
  • Indikationen zur Schrittmacher und ICDTherapie

Belastungs- und Langzeit-EKG

Kursinhalt:

  • Personelle, technische und medizinische Voraussetzungen
  • Aufgaben und Anforderungen an das Assistenzpersonal
  • Mögliche Komplikationen und wichtige Notfallvorsorgemassnahmen
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Praktische Durchführung
  • Abbruchkriterien
  • Auswertung und Interpretation
  • Hands-On