Seminarangebot Kardiologie

 

Aufgrund der weiterbestehenden schwierigen Corona-Situation sind in Jahr 2021 vorerst keine Kardiologie Seminare geplant.

Für Fragen steht Ihnen gerne Frau Christine Fischer unter der Telefonnummer

+41 (0)52 646 03 13 zur Verfügung.

 Kurse in Ruhe-, Belastungs-, Infarkt-, Pacemaker und Holter-EKG
 

 

Ziel dieser Seminare

... ist es, die technische Durchführung und Sicherheitsvorschriften der verschiedenen elektrokardio-graphischen Untersuchungs-Verfahren, sowie auch die Analyse und die Interpretation der EKG- Aufzeichnungen kennen zu lernen.

Zielgruppe

Pflegende aus dem Herzkatheterlabor, der Ergometrie, Notfallstation, Intensivstation, Anästhesie, Aufwachraum, Praxisassistentinnen, Kardiotechniker, usw.

Referent

Thomas Peter, MTA-F aus Paderborn
Geschäftsführer und Referent der MediForA und langjähriger MTA-F im kardiologischen und neurologischen Funktionsdienst. Seit vielen Jahren bundesweit und im deutschsprachigen Ausland als Referent im Gesundheitswesen unterwegs. Sein im Jahr 2012 fertiggestelltes Fachbuch „Fibel der EKG-Blickdiagnostik“ stellt seine sehr praxisorientierte Methodik unter Beweis und ist eine sehr begehrte Lektüre für ärztliche und nichtärztliche Mitarbeiter des Gesundheitswesen.

Austragungsort

Die Seminare finden in unserem Anandic-Schulungszentrum, in Feuerthalen ZH (bei Schaffhausen), statt. Details werden in der Anmeldebestätigung bekannt gegeben.

Kursdauer: 08:30 Uhr bis ca. 15:00 Uhr

Kosten und Anmeldung: CHF 280.00 (exkl. MwSt) pro eintägiges Seminar, inkl. Verpflegung Schulungsunterlagen und Kursbestätigung.

 
 

Grundlagen des EKG

Kursinhalt

  • Technische Entwicklung des EKG
  • Elektrophysiologie der Herzerregung
  • Standard- und Ergänzungsableitungen
  • Wichtige Aspekte der Ruhe-EKG Registrierung
  • Grundsätze und Systematik der Auswertung
  • Artefakte im EKG
  • Fallbeispiele
  • Hands-On Training
 EKG Seminar

Rhythmusstörungen

Kursinhalt

  • Aetiologie, Terminologie und pathoelektrophysiologische Grundlagen der Arrhythmieentstehung
  • Grundsätze und Systematik der EKG Analyse
  • Bradykarde und tachykarde Herzrhythmusstörungen
  • Pharmakotherapie und Elektrotherapie
  • Fallbeispiele und deren Analyse