Fluido® Compact Low-Flow Blut- und Flüssigkeitswärmer

 

Eine der Ursachen für eine ungewollte Hypothermie ist die intravenöse Zufuhr von kalten Flüssigkeiten. Das Erwärmen von Blut und Flüssigkeiten hilft die Normothermie aufrecht zu erhalten und beeinflusst den Krankheitsverlauf des Patienten somit positiv. Das Fluido®Compact ist besonders einfach zu handhaben und gleichzeitig ein sicheres und kosteneffizientes System. Mit seiner herausragenden Leistung ist es täglich für die Erwärmung von Blut und anderen Flüssigkeiten einsetzbar.

Einfach

Das simpel gestaltete Kontrollpanel und die Bedienung über einen einzigen Knopf, machen den Gebrauch dieses Systems sehr einfach.

Sicher

Durch ein unabhängiges Überwachungssystem und mehreren Temperatursensoren gewährleistet das Gerät maximale Sicherheit für Ihre Patienten.

Kosteneffizient

Das Gerät benötigt keine Instandhaltung und hält somit die Betriebskosten auf einem sehr geringen Niveau. Die Einwegsets lassen sich innerhalb der Fluido®Compact Systeme auswechseln. Dies bedeutet, dass ein Einwegset fortlaufend bei einem Patienten bleiben kann.