Carescape ApexPro Telemetrie

 
 

Das Telemetriesystem ApexPro erzielt exklusive Leistungsvorteile, mit denen Sie schnell Patienten mobilisieren - zuverlässiger, leistungsfähiger und kostengünstiger als mit jedem anderen Telemetriesystem.

Erzielen Sie eine unübertroffene Beurteilungsgenauigkeit für Rhythmusstörungen und die ST-Strecke. Eliminieren Sie fast vollständig falsche Alarme und Signalausfälle. Erhalten Sie herausragende Flexibilität und Leistungsfähigkeit. Apexpro ist unabhängig von mobilen Netzwerken - Zuverlässigkeit pur -

ApexPro EKG-Telemetrie kann erweitert werden mit Masimo's Pulsoximetrie.

 

Nur ApexPro bietet die Innovationen im Sender, Empfänger und in der Antenne, mit denen Sie die Telemetrieüberwachung, die Leistungsfähigkeit und die Kostengünstigkeit neu definieren können. Durch bahnbrechende Innovationen in jedem Bestandteil des Telemetriesystems revolutioniert ApexPro die Telemetrieleistung und ermöglicht Patientenbewegungen in einem noch nicht dagewesenen Umfang.

 

Stabilität, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit. ApexPro kann mit einer SpO2 Messung erweitert werden.

Flexibel, skalierbar und zuverlässig

Carescape ApexPro bietet ein drahtloses Patientenmonitoringsystem, das mit einem Kanalabstand von 25 KHz innerhalb des Frequenzbereichs von 420,025 bis 459,975 MHz operiert. Nahtloses Integration im Carescape Monitoring-Netzwerk bzw. in der Zentrale.

Das System wird mit einer individuell konfigurierten Infrastruktur und einem massgeschneiderten Filtersystem betrieben, das die Funkfrequenz-Umgebung jedes Krankenhauses berücksichtigt. Zudem ist das Netz vollständig redundant, um vor Signalinterferenzen und Ausfällen zu schützen.

Der CARESCAPE Telemetrie-Sender T4 und das CARESCAPE-Netzwerk ermöglichen die Überwachung von bis zu 438 Patienten im abgedeckten Bereich, je nach dem, wie viele Frequenzen für die medizinische Telemetrie zur Verfügung stehen. Dies wird den heutigen Anforderungen gerecht und lässt Raum für zukünftige Aufrüstungen.

Im Kombinationsmodus können auf einem bettseitigen Carescape Monitor ApexPro-Telemetriekurven gemeinsam mit anderen Vitaldaten angezeigt werden, was sowohl Zeit spart als auch das wiederholte Anschliessen an die und Trennen des Patienten von der Telemetrie überflüssig macht. Alle Telemtrie-Daten werden auf der Carescape Zentrale angezeigt. Die Telemetrie-Daten (sowie die daten von monitorisierten Patienten) können mit dem Carescape HAS Holter Analyse System interpretiert werden.