PhysioMem® PM 100 - Tele-EKG und Eventrecorder

Der PhysioMem® PM 100 erlaubt es dem Patienten, kurze EKG-Abschnitte unabhängig von Ort und Zeit selbstständig aufzuzeichnen. Die Abschnitte werden per E-Mail automatisch an den betreuenden Arzt in die Praxis oder Klinik gesendet.

 

 

Die neue Generation des Tele-EKG

Die Detektion von Herzrhythmusstörungen stellt Arzt und Patienten immer wieder vor Herausforderungen. Insbesondere sind selten und unregelmässig auftretende Episoden schwierig zu diagnostizieren. Daher wird seit einigen Jahren immer häufiger das Tele-EKG angewandt.

Zahlreiche nationale und internationale klinische Studien, insbesondere im Bereich Vorhofflimmern, sind mit Tele-EKG-Geräten erfolgreich durchgeführt worden, nicht zuletzt auf Grund ihrer hohen diagnostischen Ausbeute. Die Geräte erlauben es dem Patienten, kurze EKG-Abschnitte unabhängig von Ort und Zeit selbstständig aufzuzeichnen und diese automatisch an den betreuenden Arzt in die Praxis oder Klinik zu senden. Eine mögliche Arrhythmie kann zeitnah erkannt und der Patient einer geeigneten Therapie zugeführt werden.

Der PhysioMem® PM 100, die neue Generation des Tele-EKG, vereint modernes Design, hohe Qualität und Zuverlässigkeit mit einfachster Handhabung und Mobilität.

 

Einfachste Bedienung und Mobilität

Mit dem PhysioMem® PM 100 kann ein Patient, der an intermittierenden Herzrhythmusstörungen leidet, zu jeder Zeit und an jedem Ort ein 2-Kanal-EKG von 40 Sekunden aufzeichnen. Bei auftretenden Beschwerden oder in regelmässigen Abständen drückt der Patient einfach die vier in die Rückseite des Gerätes integrierten Elektroden fest auf seine Brust und betätigt die Starttaste. Nach der Aufzeichnung erfolgt die Übertragung der Daten automatisch. Zum Aufladen der integrierten Batterie wird das Gerät einfach auf die Ladestation gelegt.

Die vom PhysioMem® PM 100 über das mobile Netzwerk gesendeten Daten werden von ReSTA® Server empfangen, in ein definiertes Format (PDF, XML) konvertiert und automatisch per E-Mail an eine zuvor festgelegte Ziel-Adresse weitergeleitet.

 

Merkmale 

  • 1-Knopf-Technik für einfachste Handhabung
  • Integriertes GMS-Modul zur mobilen EKG-Übertragung
  • 2-kanal EKG über vier Elektroden auf der Geräte-Rückseite
  • Induktives Aufladen der integrierten Batterie
  • Staub- und spritzwassergeschützes Gehäuse