MAC 800 Ruhe-EKG

 

 
 

Der MAC 800 von GE Healthcare ermöglicht Anwendern, präzise und verlässliche EKG-Daten über die Herzfunktion des Patienten zu erhalten, um schnellere und zuverlässigere Diagnosen stellen zu können. Der MAC 800 bietet Ihnen fortschrittliche EKG-Technologie, verschiedene Verfahren zum Speichern und Versenden von Daten, sowie das bewährte EKG-Analyseprogramm und verlässliche EKG-Daten über die Herzfunktion des Patienten, um schnellere und zuverlässigere Diagnosen stellen zu können. Das System ermöglicht Ihnen die Analyse von EKG-Daten, wo immer es nötig ist.

 

 
 
  • Der kompakte und einfach zu transportierende MAC 800 wiegt mit Batterie lediglich 3 kg und ist mit einem integrierten Tragegriff versehen.
  • Der Lithium-Ionen-Akku ermöglicht zwei Stunden Dauerbetrieb oder die Verarbeitung von 250 Standard-Patientenberichte. Die kurze Aufladezeit des Akkus von ca. 4 Stunden gewährleistet die hohe Verfügbarkeit des Systems.
  • Die anwenderfreundliche Tastatur vereinfacht und beschleunigt durch das T9 SMS-Tastaturdesign und Schnellzugriffstasten die Bedienung. Die für den klinischen Gebrauch ausgelegte Tastatur kann einfach gereinigt werden.
  • Der 7-Zoll-TFT-Farbmonitor mit hoher Auflösung (800 x 480 dpi) bietet eine deutliche und übersichtliche Anzeige aller 12 EKG Ableitungen.
  • Die digitale Bildschirmvorschau ermöglicht die Anzeige des EKGs vor dem Ausdrucken, um Papier einzusparen und kostspielige erneute Untersuchungen zu vermeiden.
  • Geprüfte austauschbare Zubehörteile sorgen dafür, dass Ihr System stets mit maximaler Leistung arbeitet: Multi-Link Ableitungskabel, feste Ableitungskabel, Einweg-Elektroden und wiederverwendbare Elektroden.

 

 
 

Der MAC 800 verbessert die diagnostische Zuverlässigkeit durch das weltweit anerkannte und bewährte Analyseprogramm Marquette 12SL.

  • Marquette 12SL bietet Ihnen eine umfassende, computergestützte Analyse für erwachsene und pädiatrische Patienten zur schnellen und zuverlässigen Auswertung von EKGs.
  • Hookup Advisor™ ist eine exklusive Funktion von GE Healthcare zur Sicherung der Qualität des EKG-Signals, die den Arzt auf eine mangelhafte Signalqualität bei der EKG-Erfassung aufmerksam macht.
  • Acute Cardiac Ischemia Time-Intensive Predictive Instrument (ACI-TIPI), welches in Marquette 12 SL integriert ist, steigert die Genauigkeit der Diagnose durch Voraussagen zur Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Ischämien, sowie die Berücksichtigung von geschlechtsspezifischen Kriterien, um Ärzte bei der Diagnostik von Herzanomalien bei Frauen zu unterstützen.
  • RR-Analysen* ermöglichen die Erkennung versteckter Muster von Herzfrequenzvariabilität (HRV) und die Messung von kardialen RR-Intervallen.