MAC™ 7 - Hochwertiges Ruhe EKG-System

 

Die Zukunft beginnt jetzt.

Lernen Sie das MAC™ 7 Ruhe-EKG-System von GE Healthcare kennen. Das Gerät ist hochentwickelt und dennoch sehr einfach zu bedienen. Es verfügt über eine intuitive Touchscreen-Oberfläche, mit der die Benutzer aller Erfahrungsstufen mit nur wenigen Handgriffen hochwertige EKGs erfassen können.

 

Intuitiv

Die intuitive Benutzeroberfläche unterstützt die Durchführung hochqualitativer EKGs. Die intuitive Benutzeroberfläche vom MACTM 7 hilft Ihnen, die EKG-Qualität zu verbessern, indem sie:

  • die Signalqualität identifiziert
  • automatisch die qualitativ hochwertigsten EKGs erfasst
  • Ergebnisse in hoher Auflösung anzeigt

MACTM 7 bedeutet:

MEHR PATIENTENSICHERHEIT – Die neue Smart Lead-Technologie erkennt automatisch, wenn ein neuer Patient angeschlossen wird.

ZUVERLÄSSIGES ERGEBNIS – Der optimierte Hookup Advisor™ hilft selbst unerfahrenen Anwendern dabei, eine saubere und hochwertige Kurvenaufnahme zu erhalten.

WENIGER WIEDERHOLUNGEN – Der optionale Auto-EKG-Algorithmus erfasst selbstständig das erste saubere, hochwertige EKG und zeigt es direkt an.

12SL™ gewährleistet bewährte Präzision und Qualität in der Vermessung gemäss der Industriestandards und klinischen Richtlinien. Die erzeugte Interpretation wird durch den Algorithmus mit den mutmasslichen klinischen Faktoren begründet.

Die ACS-Option berechnet die Wahrscheinlichkeit des Vorkommens einer akuten kardialen Ischämie

Geschlechtsspezifische Interpretationen sorgen nachweislich für eine relative Verbesserung um 25 % bei der Erkennung von akuten Hinterwandinfarkten bei Frauen unter 60 Jahren.

 

Datenaustausch

MACTM 7 ermöglicht einen Datenaustausch in mehreren Formate wie Dicom, HL7, XML und PDF. Eine bidirektionale Kommunikation ist möglich mit

Sicher vernetzt

Um IT-Herausforderungen zu minimieren und die Konnektivität zu vereinfachen, wurde der MAC 7 so konzipiert, dass das Gerät mithilfe von Schnittstellen nach Industriestandards problemlos in Ihre Systeme integriert werden kann.

Mit der heutigen stark vernetzten Datenumgebung sorgen Sie sich um den Schutz von Patienten und Daten. GE Healthcare und unser neues Sicherheitssystem für EKGs, über das der MAC 7 verfügt, können Ihnen Ihre Sorgen nehmen.

 

Die hochauflösende Schrittmachererkennung zeigt in der EKG-Kurve gegebenenfalls unsichtbare Schrittmacherereignisse an.

Verbesserte Erkennung der linksventrikulären Hypertrophie (LVH) unter Verwendung herkömmlicher LVH-Kriterien und mit Identifizierung der positiven Ergebnisse. 

Die Sicherheitsprotokollierung vom MACTM 7 überwacht nützliche sicherheitsbezogene Aktivitäten und zeichnet sie auf. Dazu zählen Benutzeranmeldungen sowie Netzwerkverbindungen.

Kritische Werte werden in den EKG-Berichten hervorgehoben, damit schnell auf dringende Patientenbedürfnisse reagiert werden kann.

MacTM 7 Einführungsvideo, You Tube. English.