SLE 6000 Neonaten/Pädiatrie Respirator

 
 

Der Respirator SLE6000 dient zur kontinuierlichen oder intermittierenden respiratorischen Unterstützung von Früh- und Neugeborenen, Kleinkindern sowie Pädiatriepatienten mit einem Gewicht bis 30 kg.

Der Respirator ist für den Einsatz in invasiven und nicht-invasiven Anwendungen vorgesehen. Der SLE6000 mit HFO-Option bietet zusätzlich Hochfrequenz-Oszillationsmodi.

Beatmungsmodi

Konventionell: CPAP, CMV + TTV, PTV, PSV, SIMV + TTV + PSV, Volume-Targeted Ventilation VTV

HFOV: HFOV, HFO + CMV, nicht-invasiver HFOV

NIV: nCPAP, NIPPV,  nHFOV High Flow Oxygen Ventilation

Möglichkeit zur Voreinstellung aller Parameter in jedem Beatmungsmodus.

  • HFO mit aktiver Expiration für die Unterstützung einer grossen Spanne von Patienten
  • Bedienung per Farb-Touch-Screen (12.1")
  • Integrierte Flow-Messung, Visualisierung der Lungenfunktionen und Anzeige von Loops und Kurven
  • Errechnung von Tendenzen der gemessenen Parameter
  • Ein Standard-Patientensystem für alle Beatumgsmodi
  • Einzigartige, patentierte, ventillose Technik
  • Integrierte Batterie mit einer Laufzeit von 60 Minuten
  • Die Gerätesoftware ist aktualisierbar zur Integration neuer Funktionen
  • 14 Tage Trends
  • Screen Shots
 

 
 

Mit einem Tastendruck wechseln Sie zur HFO Beatmung.

Nicht-invasive Beatmung. Parameter-Tasten erscheinen nur wenn notwendig.