EVE neo - die Beatmung für Neonaten 

 

Der EVE neo von Stephan Medizintechnik ist der mobile Ventilator für Kleinstkinder.

  • Integrierte, sehr leise Turbine
  • Konfigurierbare, personalisierte Benutzeroberfläche
  • CO2-Messung im Haupt- und Nebenstrom-Verfahren
  • Masimo Rainbow Spo2 Technologie
  • Verfügbar mit verschiedenen Einwegschlauchsysteme
  • Der Duopap-Modus ermöglicht Spontanatmung auf allen Druckleveln
  • Synchronisierte nicht-invasive Beatmung mittels externem Trigger (abdominaler Bewegungssensor)
  • Proximaler Flowsensor mit Vt bis zu 2 ml für eine synchronisierte Beatmung
  • Leckage-kompensierter Trigger

 

EVE neo - entwickelt für die kleinsten Patienten.

Mit ihrer robusten kompakten Bauweise und einem Gewicht von 6 kg ist EVE perfekt für den mobilen Einsatz geeignet. Diverse Halterungen erlauben den problemlosen Einbau von EVE in Rettungsfahrzeuge oder -hubschrauber. Ebenfalls eignet sich EVE hervorragend für den klinischen Transport - Halterungen und Trolleys sind verfügbar. Akkulaufzeit bis zu 6 Stunden.